Skigebiet Gastein - Skiurlaub im Hotel Dorfgastein

4 Skigebiete mit insgesamt 220 km Pisten von der Übungswiese bis zur anspruchsvollen Abfahrt für Könner - Skifahren in Gastein ist ein Erlebnis der Sonderklasse!

Pisten wie aus einem Traum, modernste Lifte und gemütliche Einkehrmöglichkeiten fürs Après-Ski lassen keine Wünsche offen. 4 Skigebiete und dazu noch die Skiregion amadé im Salzburger Land mit einer einzigen Karte, da ist endloser Winterspaß im Gasteinertal garantiert.

Skischaukel Dorfgastein-Großarl

In Dorfgastein erwartet Sie die Skischaukel Dorfgastein-Großarltal. Sie erreichen dieses traumhafte Skigebiet vom Skihotel Römerhof aus bequem zu Fuß oder mit dem kostenlosen Skibus. 20 Lift- und Seilbahnanlagen, 80 Pisten, urige Hütten, ein Snowboardpark, Spaß für die Kids, Skischulen und viele weitere Highlights - Dorfgastein eröffnet Ihnen ein abwechslungsreiches Vergnügen beim Skifahren und Snowboarden. Auch in puncto Qualität hat Dorfgastein-Großarltal die Nase vorn: Das Skigebiet gewinnt regelmäßig Preise für Pistenpflege und Beschneiung. Aber auch mit modernen Liftanlagen, weiten Hängen und dem tollen Panorama kann dieses Skigebiet in Gastein punkten.

Skigebiet Schlossalm-Angertal-Stubnerkogel

Das Skigebiet Schlossalm-Angertal-Stubnerkogel ist das größte Skigebiet im Gasteinertal. Wie auch in Dorfgastein erwarten Sie bestens gepflegte Pisten aller Schwierigkeitsstufen - allein die besonders langen Abfahrten sind schon ein wahrer Genuss. Mit dem Snowpark Gastein ist der Stubnerkogel zudem ein Mekka für Snowboarder und Freestyle-Skifahrer.

Skigebiet Sportgastein

Sportgastein ist das höchstgelegene Skigebiet in Gastein und die Adresse Nummer eins für sportliche Skifahrer. Tiefschneepisten, Buckelpisten und die anspruchsvollen Abfahrten bis ins Tal fordern Sie in Sportgastein heraus. Vor allem Freerider kommen hier auf ihre Kosten - und das bis hinauf auf 2.700 m Seehöhe.

Skigebiet Graukogel

Auch der Graukogel ist ein Gasteiner Skigebiet für Könner. Die FIS-Rennstrecke und die langen, anspruchsvollen Abfahrten geben Top-Skifahrern den nötigen Kick. Ein Vorteil am Graukogel sind die Wälder neben den Pisten: Auch bei schlechtem Wetter oder Wind wird Ihr Skispaß nicht getrübt.

websLINE-Professional (c)opyright 2002-2014 by websLINE internet & marketing GmbH
You are using an outdated browser. For a faster, safer browsing experience, upgrade for free today.