LanglÀufer auf einer Loipe

Langlaufen in Gastein

Langlaufurlaub im Gasteiner Tal

Ob im klassischen Stil oder auf schnellen Skating-Skiern: Gastein verwöhnt LanglĂ€ufer mit zahlreichen Loipen, die zu den schönsten PlĂ€tzen des Gasteiner Tales fĂŒhren. Das Langlaufen ist die ideale Wintersportart fĂŒr Nicht-Skifahrer. Die nordische Variante des Skilaufs trainiert nahezu alle Muskelgruppen und die Bewegung an der frischen Luft ist ein VergnĂŒgen fĂŒr alle Altersgruppen.

Dichtes Loipennetz

Im Gasteinertal warten ĂŒber 45 km gespurte und prĂ€parierte Loipen auf Ausdauerprofis und Genuss-Wintersportler. Folgen Sie der Talloipe oder erklimmen Sie die Berge, das Loipennetz durchzieht das gesamte Tal bis hinauf auf die Höhen. In Sportgastein ist das Langlaufen sogar bis weit in den FrĂŒhling hinein möglich, denn dort befindet sich die höchstgelegene Loipe des Gasteinertales (1.600 m).

Im Einklang mit der Natur

Das Gasteinertal ist ĂŒberreich an landschaftlichen Schönheiten und KraftplĂ€tzen. Entlang der Langlaufloipen und beim Nordic Cruising gelangen Sie zu diesen besonderen Orten, die Sie bei klarem Wetter mit einer herrlichen Aussicht auf die imposante Salzburger Bergwelt und mit ĂŒberwĂ€ltigenden Naturstimmungen belohnen.

Die neue Trendsportart: Nordic Cruising

Wenn Sie lieber abseits der Loipen Ihre Spuren in den Schnee ziehen möchten, dann sei Ihnen Nordic Cruising empfohlen. Auf kĂŒrzeren Skiern mit breiterer StandflĂ€che suchen Sie Ihren eigenen Weg durch unberĂŒhrtes GelĂ€nde. Einfaches Gleiten und leichtes Steigen mit einem runden Bewegungsablauf - so bewegen Sie sich durch den glitzernden Schnee.

RestplÀtze werden geladen