Skifahrer vor Bergpanorama

Skiurlaub in Gastein

Vier Skigebiete im Gasteinertal

Skifahren in Gastein ist mehr als vollendete Pisten, modernste Liftanlagen. Groß und Klein, Alt und Jung tummeln sich in einer der abwechslungsreichsten Skiregionen des Salzburger Landes. Wenn Sie im Licht der Morgensonne Ihre ersten Schwünge auf den perfekten Skipisten im Gasteinertal machen, wenn Sie die reine Gebirgsluft atmen und sich am majestätischen Bergpanorama erfreuen - dann werden Sie es spüren: In Gastein verbinden sich modernste Pistentechnik und die Schönheit der Natur zu einem grandiosen Skitag, der bei einer zünftigen Einkehr oder im warmen Thermalbad in Gastein ausklingt.

Vier Skigebiete

Gäste im Skihotel Römerhof haben die Qual der Wahl, denn die vier Gasteiner Skigebiete liegen quasi vor der Haustür. Jedes verfügt über die neuesten Liftanlagen und über eine Vielzahl von unterschiedlichen Pisten für alle Könnerstufen. Auf insgesamt 200 Pistenkilometern sind Tage voller Abwechslung und Spaß gewährleistet. Zahlreiche Skischulen sind außerdem vor Ort.

Der besondere Service beim Skifahren in Gastein: Auf allen Pisten treffen Sie Pistenguides an, die Ihnen bei der Orientierung und der Auswahl der Abfahrten helfen.

Die neue Schlossalmbahn

Künftig werden die Gäste am Fuße der Schlossalm von moderner Architektur empfangen. Die Talstation ist ein optisches Highlight. Das neue multifunktionale Gebäude entsteht taleinwärts gesehen auf der linken Seite der Gasteiner Bundesstraße. Das Konzept der kurzen Wege garantiert einen stressfreien Zugang zum Skigebiet für alle - bei der Anreise mit dem Auto oder dem öffentlichem Verkehr ebenso wie nach der Abfahrt vom Berg.
Kennenlernangebot   Bautagebuch

Ski & Wellness

Nach einem aktiven Tag auf den Pisten tanken Sie Wärme und lockern die Muskeln in der Römerhof-Wellnessoase. Das reiche Sauna-Angebot vitalisiert und bei einer Massage bauen Sie Verspannungen ab - und der nächste Skitag kann kommen!